Guitar Fascination: The Basics of Tone Production

Research output: Contribution to journalArticle

Abstract

Gitarren üben auf viele Schülerinnen und Schüler eine große Anzie­hungskraft aus. Die Unterrichtsreihe über mehrere Ausgaben vermit­telt Spieltechniken und Grundlagen der Liedbegleitung sowie des Melodiespiels auf der Gitarre. Diese Fähigkeiten können kreativ im Klassenmusizieren genutzt werden und bieten nachhaltige musikali­sche Lernmöglichkeiten. Ein Pop-Song, arrangiert für ein „Gitarrenor­chester“, bildet den Abschluss der Reihe.
Translated title of the contributionGuitar Fascination: The Basics of Tone Production
LanguageGerman
Pages36-43
Number of pages8
JournalPraxis des Musikunterrichts
Volume123
Publication statusPublished - 16 Sep 2015
Externally publishedYes

Fingerprint

Music

Cite this

@article{71384c318ad14a37918d615301bc56c4,
title = "Faszination Gitarre: Die Grundlagen der Tonerzeugung",
abstract = "Gitarren {\"u}ben auf viele Sch{\"u}lerinnen und Sch{\"u}ler eine gro{\ss}e Anzie­hungskraft aus. Die Unterrichtsreihe {\"u}ber mehrere Ausgaben vermit­telt Spieltechniken und Grundlagen der Liedbegleitung sowie des Melodiespiels auf der Gitarre. Diese F{\"a}higkeiten k{\"o}nnen kreativ im Klassenmusizieren genutzt werden und bieten nachhaltige musikali­sche Lernm{\"o}glichkeiten. Ein Pop-Song, arrangiert f{\"u}r ein „Gitarrenor­chester“, bildet den Abschluss der Reihe.",
author = "Jan-Peter Herbst",
year = "2015",
month = "9",
day = "16",
language = "German",
volume = "123",
pages = "36--43",
journal = "Praxis des Musikunterrichts",
issn = "1436-1949",

}

Faszination Gitarre : Die Grundlagen der Tonerzeugung. / Herbst, Jan-Peter.

In: Praxis des Musikunterrichts, Vol. 123, 16.09.2015, p. 36-43.

Research output: Contribution to journalArticle

TY - JOUR

T1 - Faszination Gitarre

T2 - Praxis des Musikunterrichts

AU - Herbst, Jan-Peter

PY - 2015/9/16

Y1 - 2015/9/16

N2 - Gitarren üben auf viele Schülerinnen und Schüler eine große Anzie­hungskraft aus. Die Unterrichtsreihe über mehrere Ausgaben vermit­telt Spieltechniken und Grundlagen der Liedbegleitung sowie des Melodiespiels auf der Gitarre. Diese Fähigkeiten können kreativ im Klassenmusizieren genutzt werden und bieten nachhaltige musikali­sche Lernmöglichkeiten. Ein Pop-Song, arrangiert für ein „Gitarrenor­chester“, bildet den Abschluss der Reihe.

AB - Gitarren üben auf viele Schülerinnen und Schüler eine große Anzie­hungskraft aus. Die Unterrichtsreihe über mehrere Ausgaben vermit­telt Spieltechniken und Grundlagen der Liedbegleitung sowie des Melodiespiels auf der Gitarre. Diese Fähigkeiten können kreativ im Klassenmusizieren genutzt werden und bieten nachhaltige musikali­sche Lernmöglichkeiten. Ein Pop-Song, arrangiert für ein „Gitarrenor­chester“, bildet den Abschluss der Reihe.

UR - https://www.lugert-shop.de/de/Zeitschriften/Praxis-des-Musikunterrichts/Ausgaben-121-130/Praxis-des-Musikunterrichts-123

M3 - Article

VL - 123

SP - 36

EP - 43

JO - Praxis des Musikunterrichts

JF - Praxis des Musikunterrichts

SN - 1436-1949

ER -